Thorn, Ines
Die Walfängerin
Buch

Eine Frau und das wilde Meer Sylt, Anfang des 19. Jahrhunderts. Die junge Gesine lebt als Tochter eines Fischers in Rantum. Ihre Zukunft liegt klar vor ihr: Sie wird Tjart Boysen heiraten, mit dem sie aufgewachsen ist. Doch nach einem Sturm ist ihre Familie ruiniert. Markusson, ein reicher Walfänger, verspricht Gesine, ihrem Vater das Geld zu geben, das er für ein neues Schiff braucht, wenn sie ihn heiratet. Doch Gesine lehnt ab sie schafft es trotzdem, von Markusson einen Kredit zu erhalten. Als ihr Vater auf See stirbt, ist die Familie finanziell am Ende. Gesine hat nur eine Chance, ihre Schuld abzutragen: Sie heuert als Walfängerin auf einem Schiff an und bricht nach Spitzbergen auf.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Liebe Familie

Interessenkreis: Historisches

Thorn, Ines:
¬Die¬ Walfängerin / Ines Thorn. - [Rheda-Wiedenbrück ; Gütersloh] : RM Buch und Medien Vertrieb GmbH, 2016. - 335 S.
ISBN 978-3-352-00663-0 kart. : EUR 14,99

2017/0293 - Schöne Literatur - Signatur: Thorn - Buch