Pennac, Daniel
Wie ein Roman
Buch

Anhand eigener Erfahrungen als Vater und Lehrer verdeutlicht der Autor mit Esprit und Selbstironie, was man tun oder besser lassen sollte, um die einmal geweckte "Lust am Lesen" bei Jugendlichen wach zu halten.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Leseverhalten Leseinteresse

Pennac, Daniel:
Wie ein Roman / Daniel Pennac. Aus d. Franz. von Uli Aumüller. - 2. Aufl. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2006. - 197 S. - (Kiwi ; 827)
Einheitssacht.: Comme un roman . - Aus dem Franz. übers.
ISBN 978-3-462-03390-8 7,95

2011/0232 - Schöne Literatur - Signatur: Penna - Buch