Capus, Alex
Reisen im Licht der Sterne
libell-e-Medien

Über die Welt der Schatzsucher, Galgenvögel und Kolonialisten des 19. Jahrhunderts - von Alex Capus erzählt. Dem jungen Autor Robert Louis Stevenson ist außer dem Abenteuerroman "Die Schatzinsel" noch nicht viel gelungen. Gegen jede Konvention verliebt er sich in eine verheiratete Frau und reist mit ihr in die Südsee. Wie kommt Stevenson an das Geld, sich im Dschungel auf Samoa eine fürstliche Residenz zu errichten? Warum trotzt der lungenkranke Dichter bis zu seinem Tod dem Tropenklima? Eines ist gewiss: Der Verfasser der "Schatzinsel" ist in der Südsee zu Reichtum gelangt, den literarische Erfolge kaum erklären können. Alex Capus folgt dem Weg zweier Liebender, die in der Südsee vielleicht Piratenschätze fanden, vor allem aber leidenschaftliche Jahre lebten.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Capus, Alex:
Reisen im Licht der Sterne : Carl Hanser Verlag, 2015. - 178 S.
ISBN 978-3-446-24997-4

7000/1955 - libell-e-Medien