15 Minuten Wahrheit
Film (DVD)

Dem 50jährigen Georg Komann und einigen seiner KollegInnen bei der Jaffcorp Investment AG wird überraschend und ohne angemessene Entschädigung gekündigt. Sie stehen vor dem persönlichen Aus, denn sie wissen,dass niemand sie mit über 50 Jahren neu einstellt. Komann stellt seinen Chef Sebastian Berg zur Rede. Es beginnt ein Gesprächsduell, das beider Leben verändern könnte, in jedwede Richtung, ein Gepräch von 15 Minuten. Der politische Wirtschafts-Thriller beschäftigt sich mit der Frage, in welchem Verhältnis es steht, dass Unternehmen Personal entlassen, obwohl sie keine Umsatzeinbrüche, sondern steigende Gewinne verzeichnen und in wieweit es ethisch vertretbar ist, wenn Arbeitnehmer sich an der Firma schadlos halten.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: nur ARP Mainz

Schlagwörter: Egoismus Arbeit, Arbeitswelt

Interessenkreis: Erwachsenenbildung Berufsschule Jugend Sekundarstufe I Sekundarstufe II

15 Minuten Wahrheit:
15 Minuten Wahrheit / 15 Minuten Wahrheit. - Frankfurt : Kath. Filmwerk, 2007. - 20 Minuten + Arbeitshilfe

2008/0225 - DVD - Signatur: DVD 349 - Film (DVD)