Das zweite Geschenk
Das zweite Geschenk 15 Min. Kurzspielfilm
Film (DVD)

Peter ( 49 ), erfolgreicher Manager, hört auf der Autobahn die CD seiner Tochter an, die sie ihm zum Geburtstag geschenkt hat. Darauf erklärt sie ihm in schonungsloser Offenheit, wie sehr sie von ihm als Vater enttäuscht ist und was sie von der Ehe der Eltern hält. Er verlangsamt die Fahrt. Die Tochter erzählt von dem einzigen Moment in ihrem Leben, in dem sie dem Vater nahe war. Sie war mit ihm auf den Baum vorm Hause geklettert, obwohl sie Angst hatte. Ein Moment, an den sich auch der Vater noch erinnert.
Ein intensiver Kurzspielfilm über beruflichen Erfolg und Familienalltag, die Kluft zwischen Sein und Schein und die Frage, ob man an einem Tag sein Leben ändern kann.

Freigegeben ab 14 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: nur ARP Mainz

Schlagwörter: Ehe Partnerschaft Parabel Mid-Life-Krise

Interessenkreis: Erwachsenenbildung Berufsschule Jugend Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Das zweite Geschenk:
¬Das zweite Geschenk : 15 Min. Kurzspielfilm / Das zweite Geschenk. - Frankfurt : Katholisches Filmwerk, 2008. - 1 DVD + 1 Arbeitshilfe
: 91,00

2010/0198 - DVD - Signatur: DVD 401 - Film (DVD)