Meyer, Karlo
Grundlagen interreligiösen Lernens
Buch

Das Ideal ist plausibel: Jugendliche können bei interreligiös relevanten Fragen und Situationen eigenständig und konstruktiv als Akteurinnen und Akteure handeln. Infrage steht, auf welchen Ebenen und mit welchen Ansätzen dies gefördert werden kann. Dazu arbeitet Karlo Meyer mit seinem Werk zum interreligiösen Lernen Grundlagen auf.

Geklärt wird: Welche inhaltlichen und formalen Differenzierungen, welche Herangehensweisen sollten Religionslehrkräfte im Blick haben, um interreligiöses Lernen sachgerecht zu reflektieren und Wege für eine schülerorientierte unterrichtliche Praxis zu finden? Aus 15 Jahren praktischer Erfahrung in der Aus- und Fortbildung zieht Karlo Meyer eine persönliche Bilanz aus der aktuellen Forschung, bietet fundierte didaktische Orientierungshilfen und wichtige Hinweise für die Zukunft des interreligiösen Lernens.

(Klappentext)


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 25.02.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Standort: nur ARP Mainz

Schlagwörter: Religionsunterricht interreligiöses Lernen

Interessenkreis: Erwachsenenbildung

Meyer, Karlo:
Grundlagen interreligiösen Lernens / Karlo Meyer. - Neukirchen-Vluyn : Neukirchener, 2019. - 448 Seiten : 22 Abb, 8 Tabellen
ISBN 978-3-525-72006-6 kartoniert : 35,00 EUR

2019/0172 - Gesamtdarstellung - Signatur: Ka 1 Mey - Buch