Jungnitsch, Reiner
Neu Hinwege zum Glauben Impulse für den Religionsunterricht in der Sekundarstufe II
Buch

Selbst bei den vermeintlich christlichen Schülern kann schon lange keine nachhaltige religiöse Sozialisation mehr vorausgesetzt werden. Drastisch ausgedrückt: Ein religiöser Analphabetismus bestimmt weiterhin die Szene. Das bleibt nicht ohne Folgen für das Selbstverständnis und vor allem für die unterrichtliche Gestaltung des Faches. Wie lässt sich in diesem Kontext angemessen über die Themen der Religion reden?
Die nachfolgenden Unterrichtsskizzen behandeln sechs klassische Themenbereiche des Religionsunterrichts (s.u.), die aber oft nicht so einfach zum Thema zu machen sind, weil diese Inhalte in den Köpfen der jungen Leute auf vielerlei Vorurteile, Klischees und Missverständnisse treffen. Da gilt es, kleine Umwege zu nehmen, um zum Ziel zu gelangen.

(Klappentext)

Themenbereiche
* Erkennen - Woher will man das so genau wissen?
* Glauben - Denkst du nur oder glaubst du auch?
* Religion - Das kann man so - aber auch anders sehen!
* Die Frage nach Gott - Der Anwesende ist flüchtig
* Tod und Jenseits - Am Ende zählt der Weg
* Naturwissenschaft und Glaube


Dieses Medium ist vorgemerkt.

Standort: MZ u. Aussenst

Schlagwörter: Bibel Glaube Gottesfrage Naturwissenschaft Jenseits

Interessenkreis: Sek II Berufsbildende Schule

Jungnitsch, Reiner:
Hinwege zum Glauben : Impulse für den Religionsunterricht in der Sekundarstufe II / Reiner Jungnitsch. - Norderstedt : BoD - Books on Demand, 2018. - 132 Seiten
ISBN 978-3-7481-4914-9 Dicke Pappe : 18,90 EUR

2019/0194 - 11. - 13. Schuljahr - Signatur: Ka 7.2 Jun - Buch