Themenhefte Gemeindearbeit
Ist einer unter euch gestorben ... Die Sorge um Verstorbene und ihre Angehörigen in der Ge-meinde, erarbeitet von Ida Lamp
Buch

Sag an, wie hältst du's mit den Toten und Trauernden?, S. 4; Wider die Anonymität der Toten, S. 5; Wohin mit der Leiche?, S. 7; Der Umgang mit denToten, S. 8; Sargdeckel zu! - und dann?, S. 10; Die Sorge um den Leichnam in der Spätantike, S. 12; Kirche als Gedächtnisgemeinschaft, S. 13; Die Feier von Tod und Trauer, S. 14; Mehr als eine Bestattungsfläche: Friedhöfe, S. 16; Aufgaben der christlichen Gemeinde, S. 19; Kontexte: Alltag: der Tod zum Anfassen, S. 20; ..unter die Erde gebracht, S. 24; Pastor, jetzt sind Sie dran!, S. 27; Schale Rituale?!, S. 31; Individuelle Abschiede, S. 32; Totengedenken, S. 35; Im Haus der Trauer, S. 38; Gebete, S. 41; Arbeitshilfen: Begräbnis - den Abschied begleiten, S. 43; Fasse meine Trauer in dein Wort - Eine Meditation zur Auferstehung, S. 49; Kriterien für eine gelungene Trauerrede, S. 50; Traueransprache zu Prediger3,1ff, S. 50; Ansprache bei einer (priesterlosen) Begräbnisfeier, S. 52; An- sprache beim Begräbnis eines Kindes, S. 52; Ansprache zum Totengedächt-nis, S. 54; Gedenkgottesdienst für einen verstorbenen Obdachlosen, S. 55; Hinweise zur Gestaltung von Todesanzeigen, S. 58; Trauernde trösten - eine vergessene Aufgabe der christlichen Gemeinde, S. 60; usw.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Themenhefte Gemeindearbeit (45 Medien)

Standort: nur ARP Mainz

Schlagwörter: Sterben Tod Trauer

Interessenkreis: Erwachsenenbildung Jugend

Themenhefte Gemeindearbeit:
Ist einer unter euch gestorben ... : Die Sorge um Verstorbene und ihre Angehörigen in der Ge-meinde, erarbeitet von Ida Lamp. - 3/98 Nr. 35. - Aachen : Bergmoser + Höller, 1998. - 68 S. - (Themenhefte Gemeindearbeit)

0000/9859 - Gemeindekatechese - Signatur: Ka 12 Gem - Buch