Jonasson, Jonas
Die Analphabetin, die rechnen konnte Roman
Buch

Schon als Kind ist Nombeko im Rechnen einsame Spitze. Deshalb bedient sich der beschränkte Ingenieur, bei dem sie putzt, ihrer Kenntnisse für die Konstruktion nuklearer Sprengköpfe. Doch die junge Afrikanerin setzt sich eines Tages nach Schweden ab und wirbelt damit die Weltpolitik durcheinander ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Jonasson, Jonas:
¬Die¬ Analphabetin, die rechnen konnte : Roman / Jonas Jonasson. Aus dem Schwed. von Wibke Kuhn. - 1. Aufl. - München : Carl's Books, 2013. - 442 S. ; 22 cm
Einheitssacht.: Analfabeten som kunde räkna
ISBN 978-3-570-58512-2 Pp. : EUR 19.99

2014/0043 - Schöne Literatur - Signatur: Jonas - Buch