Dieckmann, Guido
Die Heilerinnen von Aragón Histrorischer Roman
Buch

Emirat Granada, 1359. Behütet von ihrem Großvater Samu, dem jüdischen Leibarzt des Emirs Muhammad, wachsen die Cousinen Floreta und Ceti Seite an Seite auf - bis der weltoffene Emir von seinem eigenen Halbbruder gestürzt wird. Floreta und Ceti werden auf dem Sklavenmarkt verkauft, doch es gelingt ihnen die Flucht ins Königreich Aragón. Nur ihre Liebe zu Pflanzen und Kräutern gibt den jungen Frauen die Kraft, an ihrem Traum festzuhalten: Sie wollen Heilerinnen werden. In dem gutmütigen Kapuzinermönch Pablo und dem blinden Sahin, einem Gewürzwarenhändler aus ihrer Heimat Granada, finden sie ihre Lehrer. Doch Neid, Intrigen und Lügen bedrohen ihre Freundschaft. Und ihr Leben ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: rororo (43 Medien)

Interessenkreis: Historisches - 14. Jahrhundert

Dieckmann, Guido:
¬Die¬ Heilerinnen von Aragón : Histrorischer Roman / Guido Dieckmann. - Orig.-Ausg. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2016. - 478 S. - (rororo; 27175)
ISBN 978-3-499-27175-5 Broschur : EUR 9,99

2018/0230 - Schöne Literatur - Signatur: Dieck - Buch