Sigg, Stephan
Auf mich kannst du zählen! 12 Gleichnisse aus unserer Zeit
Buch

Vertraute Gleichnisse in moderne jugendgerechte Settings transponiert. (ab 13) (JE) Die Versuchung ist ja groß: Jesus hat aus seinem Umfeld Bilder genommen, um das, was er uns vom Anbruch des unbedingten Wirken Gottes sagen wollte, auszudrücken. Das möchte man meinen, müsste man in moderne, vorzugsweise jugendliche Lebensfelder übertragen können. Sigg versucht es und es liest sich phasenweise auch sehr überzeugend: die Freundin, die andere schon aufgegeben haben, zu finden; die unterschiedliche Zuverlässigkeit zweier Brüder; die Notwendigkeit, bitten zu können; die Gefahr der eigenen Eitelkeit usw. Als Geschichten funktionieren die angebotenen 12 "Gleichnisse" meistens - an manchen Stellen bleiben allerdings Glaubwürdigkeit und Realitätsnähe auf der Strecke. Das Problem ist die offenkundige Absicht des Autors. Er möchte die klassischen Gleichnisse für junge LeserInnen übersetzen, möchte zum Nach- und Weiterdenken anregen. An vielen Stellen scheint der Autor aber die Sinnspitze der ursprünglichen Gleichnisse zugunsten einer gelingenden Story zu verdrehen. Die Geschichten sind als Um- und Mitwelt-Geschichten angelegt - die Pointe, dass ein liebender Gott unserem Denken und unserem Kalkül immer zuvorkommt und es durchkreuzt, fehlt somit in allen Texten. Sie könnten immer auch anders ausgehen - die Freunde kümmern sich nicht, die Eltern öffnen nicht ihre Tür... Das Prinzip von biblischen Gleichnissen ist, dass ein Element übertragbar ist auf eine ganz andere Situation, eine kommende Situation. Welches Element das in der jeweiligen Geschichte ist und wohin "die Reise geht", überlässt der Autor völlig den LeserInnen. Stephan Sigg hat sich sehr bemüht, die Lebenswirklichkeit von Jugendlichen einzufangen, auch seine Sprache bildet zum Teil ihren Jargon ab. Die Geschichten sind "nett", manchmal wirken sie bemüht (wenn/weil man auf die gewollte Parallele zum biblischen Text blickt), die Absicht, einen Neuzugang zu den Gleichnissen zu schaffen, bleibt aber ausschließlich den LeserInnen überlassen. *bn* Gertie Wagerer


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Sigg

Sigg, Stephan:
Auf mich kannst du zählen! : 12 Gleichnisse aus unserer Zeit / Stephan Sigg. - Stuttgart : Gabriel, 2010. - 219 S.
ISBN 978-3-522-30191-6 fest geb. : ca. Eur 15,40

2014/0029 - Jugendbücher (bis 12 Jahre) - Buch