Boie, Kirsten
Ein Hund spricht doch nicht mit jedem Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Vom Kunststückekönnen und Dazugehörenwollen. Alle in Lisas Klasse haben ein Tier, außer Lisa. Als sie für fünf Tage den Hund Törtel in Pflege nehmen darf, der einem Freund ihrer Mutter gehört, kommt ihr das vor wie ein Wunder. Doch das wahre Wunder ist, dass Törtel sprechen kann. Jedenfalls mit ihr. Was die in der Klasse wohl sagen werden? Hunde sind schließlich tausendmal besser als alle anderen Tiere. Und sprechende Hunde sowieso. Leider spricht Lisas Hund keineswegs mit jedem.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren.


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 14.02.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Büchersterne : 2./3. Klasse (8 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-3 Mädchen Hund Sprache

Interessenkreis: Erstes Lesealter

Boie

Boie, Kirsten:
¬Ein¬ Hund spricht doch nicht mit jedem / Kirsten Boie ; Bilder von Silke Brix. - Hamburg : Friedrich Oetinger, 2017. - 57 Seiten : Illustrationen (farbig). - (Büchersterne : 2./3. Klasse)
ISBN 978-3-7891-0384-1 : EUR 7,99

2017/0157 - Kinderbücher (erstes Lesealter) - Buch