Finger, Gertraud
Mit Kindern trauern. - 2. Auflage
Buch

Mit Kindern trauern: Wege durch die Trauer - oder wie Trauer sich vollzieht: Die Zeit des Leugnens / .. der Gefühlsausbrüche / .. des Abschiednehmens / .. der Erschöpfung / .. des Neubeginns, S. 13; Mit Kindern trauern: Michaels Geschichte oder "Weinen ist feige" - Wenn Kinder die Trauer verstecken, um groß und stark zu sein, S. 29; Todesvorstellungenund Trennungsschmerz in den einzelnen Altersgruppen, S. 38; Wenn die Schwester oder der Bruder stirbt, S. 51; Hilfen für Kinder im Trauerprozess, S. 58; Mit Kindern über den Tod sprechen, S. 71; Bücher - die gedruckten Helfer, S. 78; Kinder, Leid und die Frage nach Gott, S. 95; Andere Trauersituation - Tod eines Tieres / Trennung der Eltern, S. 106; Wenn Trauer zur Krankheit wird, S. 113; Wenn Kinder sterben: Kinder mit einer lebensbedrohenden Krankheit, S. 119 Wenn Kinder sich das Leben nehmen- Die Trauer der Eltern, S. 134; Um Kinder trauern: Peters Geschichte - oder ein überlebendes Kind kann das verstorbene nicht ersetzen, S. 145; Eltern überleben ihr Kind - Belastungen für die Partnerschaft usw., S. 160;Kinder- und Jugendliteratur zum Thema Tod und Trauer, S. 189;


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: MZ u. Aussenst

Schlagwörter: Kind Trauer

Interessenkreis: Erwachsenenbildung Jugend Grundschule Vorschule Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Finger, Gertraud:
Mit Kindern trauern. - 2. Auflage. - Stuttgart : Kreuz-Verlag, 2001. - 196 S.
ISBN 978-3-7831-2033-2

0001/3603 - Pädagogische Psychologie - Schulpsychologie - Signatur: Ps 2 Fin - Buch