Tabu Tod? Bestattungskultur im Wandel der Zeit
Film (DVD)

Im Gespräch mit dem Hamburger Professor für Kulturanthropologie Dr. Norbert Fischer und dem Theologen und Leiter des Kasseler Museums für Sepulkralkultur Prof. Dr. Reiner Sörries zeigt der Film mit eindrucksvollen Bildern die Geschichte der Bestattung von ihren Anfängen bis in unsere Gegenwart.
Der Film liefert Hintergrundwissen und Anstöße zu Diskussionen, ohne aber abschließende Antworten auf die oben formulierten Fragen vorzugeben. Dennoch wird eines deutlich: Es gibt keinen eindeutig richtigen oder falschen Umgang mit dem Tod, sondern jede Zeit muss ihre Antworten auf die Herausforderung des Todes finden.
Michael-Jackson-Memorial: Das Michael-Jackson-Memorial in München entstand unmittelbar nach dem Tod des Popsängers im Juni 2009 aus der Initiative trauernder Fans und wird seitdem liebevoll von ihnen gepflegt. Die wenigsten haben den Menschen Michael Jackson persönlich kenengelernt. Dennoch engagieren sie sich für ihn. Warum?
Arbeitsmaterialien und weiterführende Informationen auf DVD-ROM und im Begleitheft.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: MZ u. Aussenst

Schlagwörter: Tod Trauer Friedhof Bestattungskultur

Interessenkreis: Erwachsenenbildung Sekundarstufe I Sekundarstufe II

Tabu Tod?:
Tabu Tod? : Bestattungskultur im Wandel der Zeit / Tabu Tod? - Wunsiedel : Lilo Film Verlag, 2013. - 19 Min. + 15 Min. ROM-Teil
:12,00

2013/0569 - DVD - Signatur: DVD 586 - Film (DVD)