Schallenberg, Peter
Wer ist Gott und was machen wir, wenn es ihn gibt?
Buch

Zur Einführung;
Moralisch leben ohne Gott?
Gott als Zumutung; Macht Gott glücklich?; Paradiesische Liebe; Überleben oder gut leben; Gott ist nicht nützlich; Fleisch und Geist; Technischer oder moralischer Fortschritt; Gutes und Schönes; Mehr als Warum: Wozu?; Vorletzte Werte; Christentum schlechthin;
Warum es besser ist, von der Existenz Gottes auszugehen:
Hat das Christentum die Welt verbessert? Gottt oder das Rührei; Urbild und Abbild; Glaube, Hoffnung, Liebe; Zeit als Geschichte; Beruf und Berufung; Kirche und Staat; Was war noch die Frage?
Ich glaube an Gott - moralische Konsequenzen:
Ich glaube an Gott; Den Vater, den Allmächtigen; Den Schöpfer des Himmels und der Erde; Und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn; Empfangen durch den Heiligen Geist; Geboren von der Jungfrau Maria; Gelitten unter Pontius Pilatus; Gekreuzigt; Gestorben und begraben; Hinabgestiegen in das Reich des Todes; Am dritten Tage auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel; Es sitzt zur Rechten Gottes des allmächtigen Vaters; von dort wird der kommen, zu richten die Lebenden und die Toten; Ich glaube an den Heiligen Geist; Die heilige katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen; Vergebung der Sünden; Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen.
Nachwort;


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: MZ u. Aussenst

Schlagwörter: Gott Glaubensbekenntnis

Interessenkreis: Erwachsenenbildung Sekundarstufe II

Schallenberg, Peter:
Wer ist Gott und was machen wir, wenn es ihn gibt? / Peter Schallenberg. - Augsburg : St. Ulrich Verlag, 2010. - 141 S.
ISBN 978-3-86744-129-2 17,90

2010/5098 - Gottesfrage - Signatur: Th 3.1 Schal - Buch