Kämmer, Frank
Kleines Lexikon der Wein-Irrtümer
Buch

In vino veritas? Frank Kämmer hat sich die häufigsten und kuriosesten Irrtümer zum Thema Wein vorgenommen und erklärt anschaulich und mit viel Witz, wo vielleicht doch ein wenig Wahrheit im Weine liegt. Jeder hat es schon erlebt: In Sachen Wein gibt es unzählige selbsternannte Experten und Besserwisser. Und deshalb ist die Welt des Weins auch eines der ergiebigsten Felder für die genüssliche Suche nach populären Irrtümern. Wie z. B.: · Der Schwefel macht die Kopfschmerzen ·Die Oechslegrade geben an, wie süß ein Wein schmeckt ·Aldi-Champagner stammt eigentlich aus einem berühmten Haus ·Schraubverschluss gibt's nur bei Billigweinen ·Über Eisweintrauben muss einmal der Frost gegangen sein ·Rotwein macht man aus roten Trauben ·Das Goldnetz um spanische Weine ist ein Zeichen von Qualität ·Im Wein liegt Wahrheit (der größte Irrtum von allen) Das ideale Geschenk für alle, die einen guten Tropfen zu schätzen wissen. ;


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Ratgeber Wein Irrtum

Kämmer, Frank:
Kleines Lexikon der Wein-Irrtümer / Frank Kämmer. - [Nachdr.]. - Frankfurt am Main : Eichborn, 2007. - 189 S. ; 22 cm
ISBN 978-3-8218-6033-6 fest geb. : EUR 14.90

2012/0045 - Praxis-Ratgeber (Haus, Kleidung, Kochen, Garten, Tierhaltung) - Signatur: Pr Kämme - Buch