Ruge, Eugen
In Zeiten des abnehmenden Lichts
Buch

Vier Generationen umfasst die episodenartig ausgebreitete Geschichte einer DDR-Familie, deren erste durch ideologische Verbohrtheit und nicht zuletzt durch die Launen des Schicksals in den Stand der sozialistischen Nomenklatura aufsteigt - ohne dabei allerdings ihre kleinbürgerlichen Attitüden aufzugeben -, bis die letzte abgestumpft sich in der bundesrepublikanischen Realität von Suff, Drogen und rechtem Milieu verliert. Die Buddenbrooks im real existierenden Sozialismus also, mit diesen nicht allein durch den Niedergang verbunden, sondern durch den Konflikt zwischen den Vorstellungen von Wirklichkeit und der nicht bewältigten Wirklichkeit selbst.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Familie DDR Roman Kommunismus Desillusion

Interessenkreis: Erwachsene

Ruge, Eugen:
In Zeiten des abnehmenden Lichts / Eugen Ruge. - 4. Aufl. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt, 2011. - 425 S.
ISBN 978-3-498-05786-2 Gb. : EUR 19.95 (DE), EUR 20.60

0172/0011 - Schöne Literatur - Signatur: Ruge - Buch