Heldt, Dora
Tante Inge haut ab
Buch

Inge Müller möchte mit ihren 64 Jahren nicht mit Sportschau, Volksmusik undLeberwurstschnittchen auf dem Sofa vor dem Fernseher versauern, sondern ihrLeben umkrempeln. Mit modischem knallroten Hut und zahlreichen Koffern reist sie ohne Ehemann Walter nach Sylt.
Ihr dort lebender Bruder Heinz, dessen Frau Charlotte, ihre Nichte Christine und deren Partner Johann stellen fest, dass sich Tante Inge äußerst merkwürdig verhält. Sie scheint Geheimnisse zu haben, denn sie trifft sich mit einem weitaus jüngeren attraktiven Herrn, fährt mit ihrer schrulligen, krampfhaft männerjagenden Freundin Renate im flotten Sportwagen über die Insel und trinkt viel Sekt mitten am Tag.
Ist der schöne Endvierziger etwa ein Kurschatten aus Bad Oeynhausen? Besonders Inges überbesorgter Bruder Heinz ist misstrauisch und traut seiner Schwester alles mögliche Unmögliche zu.
Mithilfe von Inges herbeigerufenen Mann Walter und seinem Norderneyer Freund Kalli begibt er sich mit detektivischem Spürsinn auf die Fährte des vermeintlichen Verehrers. Doch dann lösen sich alle Probleme in Wohlgefallen auf.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Familie Tante Urlaubsreise Familienkonflikt Roman Heiteres

Interessenkreis: Erwachsene

Heldt, Dora:
Tante Inge haut ab / Dora Heldt. - Ungek. Lizenzausg. - Gütersloh : Bertelsmann Club GmbH, 2009. - 336 S. ; 19 cm

0845/0011 - Schöne Literatur - Signatur: Heldt - Buch