Falk, Rita
Grießnockerlaffäre ein Provinzkrimi
Buch

Franz Eberhofer ermittelt in seinem vierten Fall Der Eberhofer Franz steckt bis zu beiden Knöcheln im Friedhofs-Batz an diesem nieselig-grauen Donnerstag. Es ist die Beerdigung der Oma. Oma-Fans dürfen aufatmen, es ist nicht die Eberhofer-Oma, die zu Grabe getragen wird. Wie sollten der Franz und der Leser auch ohne der Oma ihren trockenen Humor und ihr saftiges Rahmgulasch auskommen? In Niederkaltenkirchen wird wieder gestorben: Ein toter Polizist wird gefunden. Es ist ausgerechnet der Barschl, der Vorgesetzte vom Franz - da hat er jetzt einen Erzfeind weniger. Andererseits war der Franz auch der Letzte, der mit dem Barschl zu tun hatte. Und blöderweise handelt es sich bei der Mordwaffe auch noch um den Hirschfänger vom Franz. Sieht nicht gut aus für ihn.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Krimi

Falk, Rita:
Grießnockerlaffäre : ein Provinzkrimi / Rita Falk. - Berlin : Der Audio Verlag, 2012. - 388 Min + 5 CD
ISBN 978-3-423-24942-3

2016/0396 - Schöne Literatur - Signatur: Falk - Buch