Marías, Javier
Mein Herz so weiß Roman
Buch

Ohne Hast erhebt sich eine junge, gerade von ihrer Hochzeitsreise zurückgekehrte Frau in ihrem Elternhaus vom Esstisch, geht ins Badezimmer, knöpft die Bluse auf, zieht den Büstenhalter aus und schießt sich vor dem Spiegel ins Herz. Mit der Schärfe des Alptraums wird jedes Detail ausgeleuchtet: Das lähmende Entsetzen des Vaters, der nach dem Schuss mit vollem Mund weder zu kauen noch zu schlucken wagt. Der auf das Bidet geworfene Büstenhalter. Der aufgedrehte Wasserhahn. Der mit Wasser und Blut bespritzte Spiegel. Die zerfetzte linke und die unversehrte, weiße Brust daneben. Die Tränen in den Augen der Toten. Verstörender, aufregender, wirkungsvoller als mit dem Auftakt dieses Buches kann ein Roman kaum beginnen. Welcher Abgrund, welches dunkle Geheimnis verbirgt sich hinter der grausigen Tat?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Spiegel-Edition (2 Medien)

Schlagwörter: Frau Roman Selbstmord Bestseller

Interessenkreis: Bestseller

Marías, Javier:
Mein Herz so weiß : Roman / Javier Marías. - Ungek. Lizenzausg. - Hamburg : Spiegel-Verl., 2006. - (Spiegel-Edition ; 01)
Einheitssacht.: Corazón tan blanco . - Aus d. Span. übers.
ISBN 978-3-87763-001-3

2016/0670 - Schöne Literatur - Signatur: Maria - Buch