Zweig, Stefanie
Der Traum vom Paradies 50625
Buch

Alfred, ein jüdischer Kinderarzt, verliebt sich in die christliche Studentin Andrea. Sie glauben, dass ihre Liebe stärker ist als alle Widerstände, und sie nehmen den Kampf für ihren Traum auf. Doch ihre Beziehung steht vor vielen Zerreißproben. Schon am Hochzeitstag erleben beide, dass ein einziges Wort reicht, um ihr Glück infrage zu stellen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: Erwachsene

Interessenkreis: Eheroman

SL Zwei

Zweig, Stefanie:
¬Der¬ Traum vom Paradies : 50625 / Stefanie Zweig. - Limitierte Sonderausg. - Frankfurt am Main : Fischer, 2003. - 317 S. - (Fischer Taschenbuch ; 50625)
ISBN 978-3-596-50625-5 Pp : 7,50

2014/0202 - Schöne Literatur - Buch