Gier, Kerstin
Ein unmoralisches Sonderangebot Roman
Buch

In diesem witzigen Frauenroman werden zwei Söhne von ihrem Vater für eine Million zum halbjährigen Tausch der Ehefrauen genötigt. Nach zeitweiligen Verwirrungen und Eifersüchteleien finden alle Familienmitglieder neue Lebensperspektiven.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: Romane

Leseror. Aufstellung: Romane Moderne Unterhaltung

Interessenkreis: Familie

Gier

Gier, Kerstin:
¬Ein¬ unmoralisches Sonderangebot : Roman / Kerstin Gier. - Vollst. Taschenbuchausg. - Bergisch Gladbach : Bastei Lübbe, 2004. - 301 S. ; 19 cm. - (Bastei-Lübbe-Taschenbuch ; 16255)
ISBN 978-3-404-16255-0 kt. : EUR 7,99

2015/0783 - Romane von A-Z - Buch