Gier, Kerstin
Mirja Boes liest Kerstin Gier "Lügen, die von Herzen kommen"
elektronische Ressource

Hanna hat keinen Freund. Und sie hat die klassische Eieruhrfigur. Zu beidem steht sie. Trotzdem muss man Letzteres ja nicht gleich in die Cyberwelt hinausposaunen. Prompt lernt sie beim Chatten "Boris" kennen, endlich den Mann, der all das zu haben scheint, was Hanna sich wünscht. Einem Real-Date steht nichts mehr im Weg. Wäre da nicht der neue Chef.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Gier, Kerstin:
Mirja Boes liest Kerstin Gier "Lügen, die von Herzen kommen" : Bastei Lübbe, 2008. - 256 Min.

7000/5068 - Medium der Onleihe www.onleihe.de/schwalbe - elektronische Ressource