Mendl, Hans
Religion erleben Ein Arbeitsbuch für den Religionsunterricht
Buch

Nur wer Religion erlebt, kann auch etwas über Religion lernen Religionsunterricht sollte mehr sein als nur Reden über Religion. Denn Religion muss man erleben, um sie zu verstehen. Doch Kinder und Jugendliche bringen heute oft kaum noch religiöse Erfahrungen mit. In 20 Kapiteln zeigt der bekannte Religionspädagoge Hans Mendl praxisnah, wo und wie sich gelebte Religion in der Schule entdecken und erfahren lässt. Dr. Hans Mendl, geb. 1960, ist Professor für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Universität Passau. Mitherausgeber der Schulbuchreihe 'Religion vernetzt'. Umfangreiche Tätigkeit in der Lehrerfortbildung.


Dieses Medium ist verfügbar.

Schlagwörter: Religionsunterricht RU performativer Religionsunterricht

Mendl, Hans:
Religion erleben : Ein Arbeitsbuch für den Religionsunterricht. - 1. Aufl. - [s.l.] : PeP eBooks, 2009
ISBN 978-3-466-36811-2

2014/0082 - Religion Methodik und Didaktik - Signatur: REL MuD Men - Buch