Dauvillier, Loic
Das versteckte Kind
Bilderbuch

Loic Dauvillier, Marc Lizano und Greg Salsedo erzählen in bewegenden Bildern die Geschichte der kleine Dounia und derer, die Zivilcourage gezeigt und sie beschützt haben. Eine aufrüttelnde Graphic Novel aus der Sicht eines Kindes. Dounia muss oft an die Zeit zurückdenken, als sie so alt war wie ihre kleine Enkelin Elsa. Damals, als sie zur Schule ging, fing es an. Von einem Tag auf den anderen wurde sie plötzlich von Freunden und Mitschülern gemieden, weil sie nun einen aufgenähten gelben Stern tragen musste. Dann kam der Tag, an dem ihre Eltern abgeholt wurden und ihre Nachbarn mit ihr fliehen mussten, um sie zu schützen. Es war das Ende einer unbeschwerten Kindheit und Dounia musste sich an ein ganz neues Leben gewöhnen, voller Angst und banger Ungewissheit an das Leben eines versteckten Kindes. So kann Das versteckte Kind eine Brücke zwischen dem Schicksal der Heldin dieser Graphic Novel und der heutigen Jugend schlagen. Es kann auch zeigen, dass es Menschen gibt, die selbst in dunkelster Zeit sich ihre Menschlichkeit bewahren. Diese Inhalte zu ermitteln, ist eine wichtige didaktische Aufgabe, und ich hoffe, dass Das versteckte Kind dieses Ziel erreichen kann.


Dieses Medium ist verfügbar.

Standort: Mediothek

Schlagwörter: Judenverfolgung Holocaust 2. Weltkrieg Zivilcourage Frankreich Versteck

LB Dauvi

Dauvillier, Loic:
¬Das¬ versteckte Kind / Loic Dauvillier. - Stuttgart : Panini-Comics, 2014. - 76 S.
ISBN 978-3-86201-774-4

2018/0264 - Bilderbücher - Bilderbuch