Die Weiße Rose
Film (DVD)

Darsteller: Lena Stolze, Wulf Kessler, Oliver Siebert
Regisseur(e): Dr. Michael Verhoeven
Komponist: Konstantin Wecker
München 1942: Die Geschwister Sophie und Hans Scholl, beide Anfang 20, leben und studieren in der bayerischen Metropole. Als Sophie entdeckt, dass ihr eigener Bruder und drei seiner engsten Freunde die Urheber der Flugblätter-Aktionen und Wandparolen gegen die Nationalsozialisten sind, schließt sie schließt sie sich ihnen an. Als sie eines Vormittags mit ihrem Bruder im Foyer der Universität beim Verteilen von Flugblättern von dem ideologiegetreuen Hausmeister gestellt werden, werden sie und ihre ebenfalls verhafteten Freunde nach einem Schauprozess im Februar 1943 hingerichtet.

Freigegeben ab 12 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Der Deutsche Film (11 Medien)

Standort in der Bücherei anzeigen

¬Die Weiße Rose / Michael Verhoeven. - Gütersloh : Zweitausendeins, 1982/2010. - 1 DVD. - (Der Deutsche Film). - 120 Min. Laufzeit
: 7,99

2011/0287 - Schöne Literatur - Signatur: Weiße - Film (DVD)