Brost, Hauke
Wie Teenies ticken. - 1. Aufl.
Buch

Eltern und Kinder konstatieren gleichermaßen eine Sprachlosigkeit zwischen den Generationen, wie die UNESCO-Studie zum Thema Situation der Jugendlichen in Deutschland 2007 klarstellte: 40 Prozent der deutschen Jugendlichen beklagen sich darüber, dass ihre im Beruf gestressten Eltern "zu wenig mit ihnen reden" und nicht verstehen, wie sie, die Jugendlichen, ticken. Der dritte Band beantworte über 100 Fragen, die Eltern an ihre jugendlichen Kinder haben und mit ungefilterten Antworten der Jugendlichen den Dialog zwischen ihnen und ihren Eltern zu verbessern helfen. Verlag undAutor reagieren damit auf eine sowohl für Eltern wie auch für Jugendliche unbefriedigende Situation und leisten einen Beitrag zur besseren Verständigung zwischen den Generationen. Verfasser des Buches Wie Teenies ticken ist wiederum Erfolgsautor Hauke Brost, der für sein neues Buch mit über 1.000 Jugendlichen im sogenannten Teenie-Alter sprach und ihre ganz persönlichen Ansichten zu Familie, Berufsplanung, Stars, gewaltverherrlichenden Computerspielen, Sex, Politik, Zukunftsplanung, Wertevermittlung und Eigenverantwortung aufzeichnet. Wie Teenies ticken istein ebenso ernsthafter wie auch unterhaltsamer Versuch, die offensichtlicheSprachlosigkeit zwischen Eltern und Jugendlichen zu überbrücken. Es ist einBuch, das Eltern ihren Kindern schenken können, aber auch Kinder ihren Eltern! Die jugendlichen Leser der Zeitschrift 'YAM!' haben mitgemacht, viele beteiligten sich im Internet, es sprach sich irgendwie so herum. Und sie waren ausgesprochen wortgewandt. Sie schickten Aufsätze und Lyrik, Thesen und Forderungen, verzweifelte Anklagen gegen ihre Eltern und zu Herzen gehende Liebeserklärungen an ihre Familien. Sie zeigten sich tolerant und verzweifelt, verständnisvoll, hilflos und ehrlich.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort in der Bücherei anzeigen

Brost, Hauke:
Wie Teenies ticken. - 1. Aufl. - Berlin : Schwarzkopf & Schwarzkopf /PRO, 2007. - ca. CCXLVIII S. - 18,5 x 12,5 cm
ISBN 978-3-89602-770-2 Pb : EUR ca. 9,90

2007/0370 - Jugendliche - Signatur: Pä 2.13 Brost - Buch