Spang, Marita
Blut und Seide Roman
Buch

Um 1260 am Mittelrhein: Simon von Montfort wächst nach dem Mord an seinen Eltern bei seinem Ziehvater Johann von Sponheim auf. Dessen boshafter Bruder Heinrich misshandelt ihn. Er quält und missbraucht auch Christina, seine Verlobte. Ritter Simon kämpft tapfer gegen ihn und für das Deutsche Reich.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Mittelalter

Spang

Spang, Marita:
Blut und Seide : Roman / Marita Spang. - München : Knaur, 2015. - 829 S.
ISBN 978-3-426-51717-8 Broschur : EUR 9,99

2017/0509 - Schöne Literatur - Buch