Sonnenschein, Julika
Miss Annabelle Hunsford

Kingsbridge, Mai 1815/b>
Miss Annabelle Hunsford hat nur geringe Erwartungen, als sie von ihrem Cousin Lord Ashbrook eingeladen wird, Zeit mit dessen Gattin in Bath zu verbringen. Längst hat sie sich damit abgefunden, sich nicht mehr zu verheiraten, sondern als Gesellschafterin reicher Verwandter ihre Tage zu verbringen. Doch schon bald jedoch scheinen sich zwei Männer für sie zu interessieren, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Der charmante Basil Corday macht ihr galant und überschwänglich den Hof, der mürrische Earl of Armingdale sieht sich dagegen durch gesellschaftliche Konventionen dazu gezwungen. Einer dieser Herren wird sich als gewissenloser Schurke entpuppen, der andere wird Annabelle zur Rettung eilen. Aber ein Mann namens Napoleon Bonaparte droht, Annabelles letzte Chance auf eine späte Liebe zunichte zu machen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Historisches

Sonne

Sonnenschein, Julika:
Miss Annabelle Hunsford / Julika Sonnenschein, 2017. - 329 S.
ISBN 978-1-5220-0118-8 kart. : EUR 12,00

2018/0372 - Schöne Literatur -