Gruber, Andreas
Racheherbst Thriller
Buch

Einzig Kommissar Pulaski scheint das Schicksal der jungen Gelegenheitsprostituierten Natalie zu kümmern, deren Leiche in Leipzig entsetzlich zugerichtet und völlig ausgeblutet aus dem Fluss gezogen wird. Mikaela, die Mutter des Opfers, sucht auf eigene Faust nach dem Mörder, von dem sie glaubt, dass er ihre andere, verschwundene Tochter Dana noch gefangenhält. Ein Serienkiller mit eigenartigen Tattoo-Vorlieben ist am Werk, der europaweit operiert, auch in seiner Heimat Wien. So kommt es zu einer weiteren Zusammenarbeit Pulaskis mit der Anwältin Evelyn Meyers, die einen bekannten Arzt vor Gericht vertreten soll. Die junge Frau schöpft Verdacht, dass dieser mit der Mordserie zu tun hat. Bis zum atemlosen Showdown mit dem mutigen Pulaski, der ihn auf "ihre Weise" unterstützenden Mikaela, der irregeführten Evelyn und dem wahren Mörder geht es.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Walter Pulaski (2 Medien)

Interessenkreis: Thriller

Grube

Gruber, Andreas:
Racheherbst : Thriller / Andreas Gruber. - 1. Aufl. - München : Goldmann, 2015. - 507 S. - (Walter Pulaski; Band 2)
ISBN 978-3-442-48241-2 kart. : EUR 9,99

2016/0870 - Schöne Literatur - Buch