Reidel, Marlene
Anna und die Weiherhex Bilderbuch
Bilderbuch

Erzählt wird die Bekanntschaft zwischen Anna und einer alten Frau, die von allen nur "Weiherhex" genannt wird.Anna verbringt die Ferien bei ihrer Tante auf dem Land. Dort lebt auch eine einsame, alte Frau. Die wird von allen nur die Weiherhex genannt und verspottet. Anna freundet sich mit der alten Frau an. Dieser Fall ist auch ein Spiegel unserer gegenwärtigen Gesellschaft, in der an allem, was irgendwie von der Norm abweicht, mit Gleichgültigkeit oder sogar mit Abneigung und Hass gegenübersteht.Marlene Reidel, überaus erfolgreiche und beliebte Kinderbuchillustratorin und - autorin des Sellier Verlages. Als ältestes von sieben Kindern in Landshut, Niederbayern, geboren, erlernte sie zunächst das Keramikerhandwerk und studierte dann an der Akademie der Bildenden Künste in München. Heute kann die Künstlerin, deren Werk unverkennbar Traditionswerte spiegelt, ohne den Bezug zur Gegenwart zu verlieren, auf zahlreiche bedeutende Erfolge zurückblicken.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Bilderbuch

Interessenkreis: Bilderbuch

Reidel, Marlene:
Anna und die Weiherhex : Bilderbuch / Marlene Reidel. - Freiburg i. Br. : Edition Rose, 2009 : Ill.
ISBN 978-3-8221-1305-9

9013/0300 - Bilderbücher - Signatur: Jb Reide - Bilderbuch