Fietzek, Petra
Flo, der Superkicker Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Martin und Flo lernen vom Großvater das Fußballspielen. (ab 7) (JE) Opa war einmal Trainer einer Fußballmannschaft. Seine beiden Enkel Martin und Flo spielen schon wie kleine Profis. Durch den Umzug nach Berlin kommt zwar Martin zur Mannschaft der "Gelben Blitze", aber Flo ist noch zu klein, um in einer Mannschaft zu spielen. Flo ist stinksauer und spielt zum Trotz ab und zu bei den "Löwen" mit. Beim nächsten Spiel der "Gelben Blitze" gegen die "Löwen" verstaucht sich Martin den Fuß und Flo übernimmt seine Rolle bravourös. Als Flo noch den Elfmeter zum Siegestor verwandeln kann, ist die ganze Mannschaft begeistert. - Ein einfaches, unterhaltsames Buch, das Erstleser/innen durch die große Schrift, den vielen bunten Illustrationen sowie den ausdrucksstarken und einfühlsamen Gesichtsausdrücken der betroffenen Personen ansprechen wird. Besonders für Knaben eine interessante Lektüre. *bn* Maria Dorrer


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-2

Fietzek, Petra:
Flo, der Superkicker / Petra Fietzek. Ill. von Hans-Jürgen Feldhaus. - Bindlach : Loewe, 1997. - 59 S. : viele Ill. (farb.)
ISBN 978-3-7855-3077-1 fest geb. : ATS 88,00 / Eur 6,40

9003/0066 - Geschichten und Erzählungen für Kinder von 6 - 8 Jahren - Signatur: Jk Fietz - Buch