Grøntvedt, Nina Eilisabeth
Ich bin's, Oda! Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Mein zu 100 % wahres Tagebuch
Buch

Wie konnte das nur passieren?! Wie konnte Oda es nur zulassen, dass die Freundschaft zu Helle, der allerallerbesten Freundin auf der ganzen Welt, in die Brüche geht? Und das ausgerechnet wegen Stian, Helles nervigem älteren Bruder. Oda, elf Jahre, gesegnet mit einer anhänglichen kleinen Schwester, einer supertollen Oma und Eltern, die eigentlich ganz okay sind, versteht die Welt nicht mehr... und schreibt Tagebuch. Das kittet zwar keine Freundschaften, hilft aber trotzdem, irgendwie!
Ein Buch über Freundschaft und Familie, über die erste Liebe und die schwierige Zeit des Erwachsenwerdens. Authentisch, direkt, witzig, berührend, chaotisch - so wie Oda eben! Mit zu 110% echten Bildern und Kritzeleien!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Alltag Tagebuch Mädchen Antolin Klasse-6 Chaos Norwegen

Interessenkreis: Greg für Mädchen

Grøntvedt, Nina Eilisabeth:
Ich bin's, Oda! : Mein zu 100 % wahres Tagebuch / Nina Elisabeth Grøntvedt. Aus dem Norweg. von Gabriele Haefs. - 1. Aufl. - Hildesheim : Gerstenberg. - 281 S. : Ill. ; 22 cm
Einheitssacht.: Hei, det er meg!
ISBN 978-3-8369-5442-6

9012/0114 - Geschichten und Erzählungen für Kinder von 9 - 12 Jahren - Signatur: Jg Grønt - Buch