Scheffler, Ursel
Kommissar Kugelblitz fischt im Internet Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Band 17
Buch

Kugelblitz reist zur Tagung der Superhirne nach New York. Es geht um die internationale Fahndung nach Verbrechern über das Internet. Ist doch klar, dass KK ganz nebenbei seinen Kollegen vom FBI bei der Jagd nach dem gerissenen Gangsterboss Jaws erfolgreich unter die Arme greift. Auf die zugriffsschnelle Festplatte hinter seiner kahlen Stirn ist eben immer Verlass...

Ein klarer Fall für kluge Köpfe: Kugelblitzkrimis sind Fälle zum Mitdenken! Wenn du wissen willst, ob du auf der richtigen Spur bist, nimm die rote Folie und entschlüssle die Geheimschrift am Ende jedes Kapitels.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-4

Scheffler, Ursel:
Kommissar Kugelblitz fischt im Internet : Band 17 / ill. von Hannes Gerber. - Bd. 17. - [Ausg. für Jugendliche], veränd. Aufl. - München : Egmont Schneider. - 123 S. : Ill + Geheimfolie
ISBN 978-3-505-11527-1

9007/0056 - Geschichten und Erzählungen für Kinder von 9 - 12 Jahren - Signatur: Jg Sche - Buch