Mönter, Petra
Sophie wehrt sich Medium der interaktiven Leseförderung Antolin eine Geschichte
Bilderbuch

Die kleine Sophie hat Angst davor, in die Schule zu gehen. Ihr Schulweg geht am Pausenhof einer Schule mit "großen Jungs" vorbei, die sie jeden Morgen drangsalieren. Die Jungen kreisen sie ein und nehmen ihr immer wieder etwas ab, mal ihren Füller, mal ihr Pausenbrot. Das Schlimmste aber ist: Sophie traut sich nicht, den Erwachsenen davon zu erzählen, denn die Jungs drohen ihr mit Strafen. - Eine Geschichte, die Kindern Mut macht, sich mit ihren Ängsten Erwachsenen gegenüber zu offenbaren. Und eine Geschichte, die Wege aufzeigt, wie Kinder aus der passiven Opferrolle herauskommen und sich wehren können.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Bilderbuch Gewalt Konfliktlösung Schule Klasse-2

Interessenkreis: Gewalt (Thema : ABC-K)

Mönter, Petra:
Sophie wehrt sich : eine Geschichte / von Petra Mönter. Mit Bildern von Eva Spanjardt. - Freiburg im Breisgau ; Wien ; Basel : Kerle bei Herder, 2004. - [32] S. : zahlr. Ill. ; 28 cm. - ab 5 Jahren
ISBN 978-3-451-70600-4 Pp. : EUR 11.90 (DE), EUR 12.30

9004/0040 - Bilderbücher - Signatur: Jk Mönt - Bilderbuch