Romberg-Asboth, Ingrid
Wenn die Kinderseele weint seelische Nöte erkennen und verstehen ; eine Hilfe für Eltern
Buch

Auf tiefenpschologischer Grundlage wird beschrieben, welche Voraussetzungen Kinder benötigen, um ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln und wie Anzeichen seelischer Krankheiten zu begegnen ist. Die analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin Romberg-Asboth legt hier einen auch für Laien gut verständlichen Ratgeber vor, in dem sie auf tiefenpsychologischer Grundlage beschreibt, welche Erwartungen Eltern an ihr Kind haben, wie sie in ihrer Beziehung zum Kind geprägt sind, von dem, was sie selbst als Kinder mit ihren Eltern erlebt haben, und wie sie ihrem Kind die genügende emotionale Wärme geben können als Grundlage für ein gesundes Selbstbewusstsein. Im 2. Teil des Buches befasst sich die Autorin mit den konkreten Hilferufen des Kindes, die Ausdrucksformen verborgener "Seelentränen" sein können, nennt die Ursachen und weist auf Hilfsmöglichkeiten hin. Ein in seiner Klarheit differenziertes Buch, das Eltern zum Nachdenken über ihre eigene Kindheit und ihre Beziehung zu ihren Kindern anregt und konkrete Hilfsmöglichkeiten nennt. (2) [Elke Spar]


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Ratgeber Erziehung

Romberg-Asboth, Ingrid:
Wenn die Kinderseele weint : seelische Nöte erkennen und verstehen ; eine Hilfe für Eltern / Ingrid Romberg-Asboth. - München : Kösel, 1999. - 180 S. ; 21 cm. - Sonderaktionstitel: s m
ISBN 978-3-466-30499-8 kart. : DM 29.90, EUR 15.29

9000/4727 - Pädagogik - Signatur: N Rom - Buch