Reimann, Brigitte
Alles schmeckt nach Abschied ; Tagebücher 1964 - 1970
Sachbuch

1964 hat sich Brigitte Reimann von ihrem zweiten Ehemann getrennt, heiratet erneut, engagiert sich in Fragen der Jugendpolitik und des Städtebaus, hat ihren großen Roman "Franziska Linkerhand" begonnen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Biographie Reimann

Interessenkreis: Biographien

Reimann, Brigitte:
Alles schmeckt nach Abschied : ; Tagebücher 1964 - 1970 / Brigitte Reimann. - Berlin : Aufbau-Verl., 1988. - 463 S.
ISBN 978-3-351-02836-7 geb. : 22,00 EUR

0011346001 - H 910 - Signatur: H 910 - Sachbuch