Ahrens, Renate
Alles, was folgte ; Roman
Romane

Alles, was folgte Hamburg 1990: Nach dem Fall der Berliner Mauer erfährt Katharina durch ein Bündel Briefe aus Ostberlin, dass die Frau, die sie ihr Leben lang Mutter nannte, in Wahrheit ihre Tante ist. Zutiefst erschüttert beginnt sie, die Geschichte ihrer Familie zu enthüllen und stößt dabei auf eine junge Liebe, die der Krieg zerstört hat, auf zwei Schwestern, die durch die Mauer getrennt wurden auf die Spur ihres verschollen geglaubten Vaters.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Zweiter Weltkrieg Mauerfall Familiengeschichte

Ahrens, Renate:
Alles, was folgte : ; Roman / Renate Ahrens. - Original-Ausg. - München : Droemer, 2017. - 331 Seiten
ISBN 978-3-426-28166-6 fest gebunden :

0031689001 - R 11 - Signatur: R 11 Ahr - Romane