Tesson, Sylvian
Auf versunkenen Wegen
Romane

Mitten in Europa existiert es noch: unberührtes, verzaubertes Land. Sylvain Tesson macht sich auf und durchwandert vier Monate lang Frankreich. Seine Sehnsucht nach Stille und Abgeschiedenheit führt ihn durch verlassene Dörfer und Landschaften, auf vergessenen Pfaden und alten Wegen, die keiner mehr benutzt. Vielleicht nur die Wölfe.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Reisen Wanderungen

Tesson, Sylvian:
Auf versunkenen Wegen / Sylvian Tesson. - Hamburg : Albrecht Knaus, 2016. - 189 Seiten. - (Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller)
Einheitssacht.: Sur les chemins noirs
ISBN 978-3-8135-0775-1 fest gebunden : 20,00 EURuro

0033066001 - R 16 - Signatur: R 16 Tes - Romane