Lorentz, Iny
Das Vermächtnis der Wanderhure Wanderhure ; 3 ; Roman
Romane

Marie lebt ein glückliches Leben mit Mann und Kind. Doch ihre Feinde haben die ehemalige Wanderhure nicht vergessen ... Als Maries Todfeindin Hulda erfährt, dass ihre Rivalin wieder schwanger ist, schmiedet sie einen perfiden Plan: Marie soll entführt und für tot erklärt werden. Zunächst scheint der Plan zu gelingen, und Michel, Maries Mann, trauert tief um die Liebe seines Lebens. Bald bedrängen ihn Hulda und ihre Verbündeten, sich wieder zu verheiraten. Marie ist währenddessen als Sklavin verkauft und verschleppt worden. Nur unter großen Gefahren für sich und ihr Kind und unter Einsatz ihres Lebens gelingt es ihr, den Weg in die Heimat zurück zu finden. Dort muss sie entdecken, dass Michel nicht mehr frei ist. Als Fortsetzung von "Die Wanderhure" und "Die Kastellanin" erzählt Iny Lorentz die Geschichte von Marie, die ein glückliches Leben an der Seite ihres Mannes führt. Doch die früheren Feinde lassen sie nicht in Ruhe... ..


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Knaur Taschenbuch (8 Medien)

Schlagwörter: Historischer Roman ¤Bestseller

Lorentz, Iny:
¬Das¬ Vermächtnis der Wanderhure : Wanderhure ; 3 ; Roman / Iny Lorentz. - 1. Aufl. - München : Knaur Taschenbuch Verlag, 2007. - 714 S. ; 22 cm. - (Knaur Taschenbuch; 63505)
ISBN 978-3-426-63505-6 brosch. ; 8,95 EUR

0028568001 - R 11 - Signatur: R 11 Lor - Romane