Harari, Yuval Noah
Homo Deus Eine Geschichte von Morgen
Sachbuch

Homo Deus wird Sie schocken. Es wird Sie unterhalten. Und vor allem wird es Sie zum Denken bringen, wie Sie noch nie vorher gedacht haben." Daniel Kahneman Bei Anbruch des dritten Jahrtausends erwacht die Menschheit, streckt ihre Glieder und reibt sich die Augen: "Mal sehen, was heute auf der Agenda steht." In dem Kultbuch und Weltbestseller "Eine kurze Geschichte der Menschheit" erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In "Homo Deus" erkundet er eine noch verborgene Welt: unsere Zukunft. Hunger, Krankheit und Krieg, die Plagen der Vergangenheit, sind beherrschbar geworden. Wonach wird die Menschheit als nächstes streben? Hararis brillant und kurzweilig geschriebenes Buch fragt, was mit uns und unserem Planeten passieren wird, wenn die neuen Technologien uns gottgleiche Fähigkeiten verleihen - schöpferische ebenso wie zerstörerische - und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben. Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Entwicklung Zukunft Menschheit Technologie

Harari, Yuval Noah:
Homo Deus : Eine Geschichte von Morgen / Yuval Noah Harari. Aus dem Engl. übers. von Andreas Wirthensohn. - 2. Auflage. - München : C.H. Beck, 2017. - 576 Seiten : Abbildungen
Einheitssacht.: Homo Deus. A Brief History of Tomorrow
ISBN 978-3-406-70401-7 fest gebunden : 24,95 EURuro

0030907001 - E 711 - Signatur: R 11 Har - Sachbuch