Würger, Takis
Stella DZB
Hörbuch

Der junge Schweizer Fritz macht sich im Kriegsjahr 1942 nach Berlin auf. Er lernt das Aktmodell Kristin kennen, die eigentlich Stella heißt und Jüdin ist. Als sie von der Gestapo gefoltert und gezwungen wird, andere Juden zu de-nunzieren, um ihre Eltern zu retten, versucht Fritz vergeblich zu helfen. Der Autor hat die wahre Geschichte der Denunziantin Stella Goldschlag in einem fiktionalen Roman verarbeitet.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: DAISY-Hörbuch (24 Medien)

Schlagwörter: Krieg Berlin Wahre Begebenheit

Interessenkreis: Hörbuch DAISY

Würger, Takis:
Stella : DZB / Takis Würger : Hanser, 2019. - 1 CD Daisy : 05:25 h. - (DAISY-Hörbuch)
: EUR 0.00

0036502001 - TM R 11 - Signatur: TM R 11 Wür - Hörbuch