Hewson, David
Das Verbrechen Kommissarin Lunds 2. Fall
eMedium

An einem Pfahl der Mindelunden-Gedenkstätte in Kopenhagen wird die Leiche der Rechtsanwältin Anne Dragsholm gefunden. Bald darauf wird Myg Poulsen entdeckt, kopfunter hängend in einem Vereinsheim für Kriegsveteranen. Der an einen Rollstuhl gefesselte David Grüner verkohlt unter einem übergestülpten Autoreifen. Lisbeth Thomsen wird von einer Sprengstofffalle in Stücke gerissen. Die Opfer dieser Mordserie waren gemeinsam in einer Sondereinheit der UN in Afghanistan, die Zivilisten getötet haben soll. In einem Bekennervideo an den Justizminister ist von Rache die Rede. Der militärische Geheimdienst mischt sich ein, und der Leiter der Mordkommission ahnt, dass nur die suspendierte Sarah Lund diesen Fall lösen kann.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Hewson, David:
Das Verbrechen : Kommissarin Lunds 2. Fall ; Roman : Paul Zsolnay Verlag, 2014. - 461 S.
ISBN 978-3-552-05707-4

EM-364998307 - Signatur: eBook - eMedium