Singer, Theresia
Professor Grzimek ein Leben für die Serengeti
eMedium

Bernhard Grzimek, Verhaltensforscher und erfolgreicher Tierfilmer, hat durch seine Bücher und Filme Weltruhm erlangt. Für seinen Dokumentarfilm "Serengeti darf nicht sterben" erhielt er als erster Deutscher nach dem Zweiten Weltkrieg einen Oscar. Aus Ruinen schuf er als Frankfurter Zoodirektor einen der modernsten Tiergärten. Außerdem gründete er eine weltweit tätige Naturschutzorganisation und kämpfte für den Erhalt der letzten Naturparadiese. Christian Grzimek schildert die Reisen mit seinem Großvater, erzählt vom Kampf um den Erhalt der letzten Naturparadiese und gibt Einblicke in das Familienleben der Grzimeks.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Singer, Theresia:
Professor Grzimek : ein Leben für die Serengeti : Headroom, 2010. - 89 Min.
ISBN 978-3-934887-95-4

EM-354331683 - Signatur: eAudio - eMedium