Geelhaar, Anne
Das singende klingende Bäumchen ein Filmmärchen
Kinderliteratur

Die ebenso schöne wie hochmütige und stolze Prinzessin wünscht sich von dem Prinzen, der um sie wirbt, ein singendes, klingendes Bäumchen. Auf der Suche danach findet er ein sehr geheimnisvolles Bäumchen, das nur dann singen und klingen wird, wenn die Prinzessin ihn liebt. Von der Prinzessin verspottet, muss der Prinz fortan als Bär im Land des bösen Trolls leben. Aber auch die Prinzessin teilt sein Los, bis eines Tages das Bäumchen tatsächlich zu singen und klingen beginnt, weil die Prinzessin den verzauberten Prinzen von Herzen liebt. Ausdrucksvolle farbige Aquarelle begleiten den Märchentext. - Kindern von 5 Jahren an in vielen Bibliotheken empfohlen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Märchen

Geelhaar, Anne:
¬Das¬ singende klingende Bäumchen : ein Filmmärchen / Anne Geelhaar ; Karl-Heinz Appelmann. - 1. Aufl. - Schwedt : KiRo-Verl., 1993. - [16] Bl. : überw. Ill. (farb.) ; 25 cm
ISBN 978-3-929220-05-6 fest geb. : 19,80 DM

0009083001 - I J 1 - Signatur: I J 11 Gee - Kinderliteratur