Hellberg, Björn
Mauerblümchen
libell-e-Medien

In Stad, eine schwedische Kleinstadt und Heimatort von Kriminalkommissar Sten Wall, werden zwei nackte Leiche aufgefunden. Beide sind auf grausamste Weise ermordet. Was führte sie überhaupt in diesem Zustand an solch einen Ort? Und wer kann die beiden so gehasst haben, dass sie ein derart grausames Ende nehmen mussten? Wenn ein anonymer Anrufer die Frauen der Stadt terrorisiert, kommt das Gerücht von perversen Sexualpraktiken auf. Kommissar Sten Wall tappt völlig im Dunkeln. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Telefonterror und die zwei Opfer? Wer hat die beiden so gehasst? Und wird er sie lösen können, ehe noch deutlich Schlimmeres geschieht?

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Schlagwörter: Belletristische Darstellung Mord Aufklärung Kriminologie Kriminalbeamter Bornholm

Hellberg, Björn:
Mauerblümchen : Lindhardt og Ringhof, 2015. - 286 S.
ISBN 978-87-11-45919-5

7001/0050 - Signatur: eBook - libell-e-Medien