Lorentz, Iny
Die Widerspenstige Roman
Buch

Um ihr Erbe betrogen und auf der Flucht vor einer erzwungenen Ehe gibt Johanna von Allersheim sich als Mann aus. Zuflucht finden sie und ihr Zwillingsbruder Karl schließlich bei Adam Osmanski, einem entfernten Cousin und Festungskommandanten in Polen, der die Geschwister allerdings nicht eben freundlich willkommen heißt. Nicht ahnend, dass Adam über ihre Identität Bescheid weiß, beschließt Johanna, ihre Tarnung aufrechtzuerhalten. Adam spielt ihr Spiel mit, bewundert er doch widerwillig den Mut der jungen Frau. Plötzlich ergeht der Befehl an alle Männer der Festung, sich dem königlichen Heer anzuschließen, denn die Truppen des Osmanischen Reiches ziehen gegen Wien - zu spät für Johanna, ihr wahres Geschlecht aufzudecken.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Historisches

Interessenkreis: Roman

Lorentz, Iny:
¬Die¬ Widerspenstige : Roman / Iny Lorentz. - München : Knaur, 2017. - 688 Seiten ; 22 cm
ISBN 978-3-426-66383-7 Festeinband : EUR 19,99

2018/0313 - Romane, Erzählungen, Dramen, Lyrik, Sammlungen - Signatur: Lor - Buch