Klise, Kate
Ein Gespenst kommt selten allein Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Als dem 11-jährigen Severin, der mit dem Gespenst Olivia und dem Schriftsteller Griesgram in der Geisterstadt Schauderburg lebt, ein großer Hund zuläuft, ist er glücklich - doch nun beginnen neue Probleme für die seltsame kleine Familie. Eine lustige Gruselgeschichte ab 9.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-5

Interessenkreis: Kinderbuch

Klise, Kate:
¬Ein¬ Gespenst kommt selten allein / Kate Klise. Mit Ill. von M. Sarah Klise. - Hildesheim : Gerstenberg, 2012. - 115 S. : zahlr. Ill. ; 22 cm
Einheitssacht.: Till death do us bark . - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-8369-5407-5 : 12,95 EUR

2015/0944 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju 1 Kli - Buch