Venzke, Andreas
Gutenberg und das Geheimnis der schwarzen Kunst Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Er läutete das Medienzeitalter ein: Johannes Gutenberg erfand im 15. Jahrhundert den Buchdruck mit beweglichen Lettern. Das Buch trat seinen Siegeszug an - Wissen wurde auch außerhalb der gesellschaftlichen Elite zugänglich.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Arena Bibliothek des Wissens (2 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-6 Gutenberg Buchdrucker

Interessenkreis: Kindersachbuch

Venzke, Andreas:
Gutenberg und das Geheimnis der schwarzen Kunst / Andreas Venzke. - 1. Aufl. - Würzburg : Arena-Verl., 2008. - 112 S. : zahlr. Ill. - (Arena Bibliothek des Wissens)
ISBN 978-3-401-06180-1 Pb : EUR 7,95

2015/1636 - Allgemeines, allgemeine Nachschlagewerke - Signatur: Ja Are - Buch