Zöller, Elisabeth
Ich bin ein richtiger Junge! Vorlesegeschichten von Tobe-Schmusern und Kuschel-Kerlen
Bilderbuch

arf ein Junge kuscheln, muss er Schmerzen leiden ohne zu klagen, ist er feige, wenn er Angst im Dunkeln hat, muss er immer der Stärkste sein wollen? Diese und mehr Fragen zur Erziehung von Jungen stellen die Autorinnen hier und antworten mit neun 2-4 Seiten langen einfühlsamen Geschichten über spielerische und ernste Situationen, die bestimmte geschlechtsspezifische Eigenschaften zur Diskussion stellen oder zeigen, was für andere Kräfte in einem kleinen Jungen stecken können. Mal ergibt sich die Lösung von selbst, mal bedarf es elterlicher Erklärungen - immer aber wird klar, dass Kinder in Grenzfällen Hilfe, Liebe und Lob brauchen. Das Buch ist zum Vorlesen und Nachdenken geeignet und hat Tipps und Erklärungen in einem ärztlichen Nachwort für Eltern und Erzieher bereit. Bunte Tuschzeichnungen helfen, die dargestellten Situationen und Gefühle für Kinder von 3 Jahren an verständlich zu machen.. - Dürfen Jungen kuscheln, dürfen sie Angst im Dunkeln haben oder Schmerzen zeigen? 9 Geschichten beweisen, dass das nichts daran ändert, dass sie richtige Jungen sind. Ab 3.
Junge.Gefühl


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Junge Anthologie Gefühl Bilderbuch Bilderbuch

Interessenkreis: Bilderbuch

Zöller, Elisabeth:
Ich bin ein richtiger Junge! : Vorlesegeschichten von Tobe-Schmusern und Kuschel-Kerlen. - Hamburg : Ellermann, 2004. - 31 S. : zahlr. Ill. ; 25 cm
ISBN 978-3-7707-5960-6 : EUR 8.50

2015/1472 - Bilderbücher (einschl. Märchen- u. Sachbilderbücher) - Signatur: Jm 1 Zöl - Bilderbuch